Muster modellieren

Für mich ist das Boarding ein Ort, an dem ich mich neu erzähle. Je größer ein Gästehaus, desto mehr Harmalay. Vor allem dort, wo die Kinder sind, bist du draußen. Siutes, das ganze Haus ist voll von ihren Läufen, Lärm, etc. Möchten Sie am Fang schlafen? Vielleicht, wenn Sie drei Tage nicht geschlafen haben. Ich bin mir bewusst, dass ich altmodisch bin und ich erwarte, den klassischen Komfort zu haben, ein gutes Essen, aber mit einfachem Essen und ansonsten nicht durch irgendwelche Freizeitaktivitäten gestresst zu werden, die von den Besitzern initiiert wurden, um uns gut zu fühlen. Früher waren die Leute in Hotels in Resorts und der Spaß war ihnen zu beobachten. Heute wissen die Besitzer von Hostels nicht, was zu tun ist, um Touristen anzulocken. Leider ziehen sie durch diese Freizeitaktivitäten eine Seite an und lehnen eine andere ab. Viele fliehen aus Städten in kleine Herbergen, wo sie Ruhe haben, einfach viel schlafen, herumlaufen, essen und so weiter.

Bald schlief ich eine Nacht in einer Agropension in Alba Iulia Ramet Bereich. Es kostete 150 Lei pro Tag. Die Rente ist eine von 4 Gänseblümchen, hatte sie sogar für real, aber wenn ich eine für den Preis von der Hälfte gefunden hätte, wäre es ok gewesen. Was habe ich hier eigentlich bezahlt? Luxus. Ich brauchte es wirklich nicht. Ich war auf der Durchreise, aber ich denke an Leute, die ein paar Tage in der Gegend verbringen und nach etwas Einfachem suchen wollen, aber nur Nahrung finden können. Ich habe über die Kommentare gelesen, in denen einige sagten, dass man wettbewerbsfähig sein, hängen, Geschäftspläne machen usw. haben muss. Der einzige Businessplan ist, wenn Sie Tourismus in der Gegend haben, Touristenattraktionen. Wenn Sie dann haben, können Sie eine kleine Herberge mit 4 Nocken, ohne Luxus und zu einem niedrigen Preis zu machen.

Der Mann kommt in der Regel nicht, um Sie in der Pension zu belügen, sondern geht den ganzen Tag, kommt nur im Zimmer zur Ruhe. Wenn es heute Touristen gibt, die Spaß in Ihrer Herberge wollen, dann sind Sie immer noch schuldig, sie so zu unterrichten. Im Grunde schneiden Sie den Riss unter Ihren Füßen, wenn Sie begannen, alle Arten von Freizeiteinrichtungen anzubieten, weil das ist, wie der Wettbewerb zwischen Ihnen begann, wer macht einen größeren Pool, wer organisiert nus, welches Spiel der Gesellschaft, etc. Der Mann sah, dass er die Wahl der Spaß Seite hatte, der Luxus. Sie haben Ihre Konkurrenz gemacht, Sie haben das Geld mit Gnade in und dann haben Sie festgestellt, dass der Tourist nicht viel kommt, weil der Preis ein wenig hoch ist oder die Stille nicht mehr existiert. Die anderen, die Spaß haben, haben eine Wahl, Sie sind die Mehrheit, die so viel zu hohen Preisen anbieten, aber Sie haben vergessen, dass viele Touristen einfach zu niedrigen Preisen wollen. Ich verstehe, dass viele Hostels, wenn sie nicht viele Einrichtungen neben Unterkunft bieten haben keinen Nutzen, weil sie in Bereichen, wo die Turims ist in Richtung 0 gemacht wurden. Wenn Sie den Hof verlassen, haben Sie nirgendwo hinzugehen, es gibt keine schönen Bereiche für den Tourismus. Aber wer ist schuld? Zu Ceausescus Zeiten hatten wir Resorts, glauben Sie, dass sie kopflos gemacht wurden? Sie waren archipline.

Heute haben wir Hostels in allen Bereichen, ohne Notwendigkeit. Die ganze Attraktion ist, wie viel der Besitzer in alle Arten von Aktivitäten in seinem Hof investiert. Um zu einer Pension zu gehen und im Hof zu sitzen… Für real? Die Römer nahmen das westliche Modell mit den Pensionen, aber sie sahen nicht, wo sich diese Herbergen befanden? Haben sie nicht gesehen, dass sie in Touristenattraktionen waren? Herr Razvan, ich habe eine Villa (ds+ hoch Erdgeschoss +et1) in Bukarest 5 -6 min von Hilton (p-ta Palace) 5-6min Nordbahnhof, Einzelhof . Das Haus verfügt über 6 Zimmer mit Bad (3 vorhanden +3 einfach zu arrangieren) + Wohnzimmer 40mp (für Rezeption + Frühstück), 38mp Keller (Lagerwäsche, CT, Sauna, Stärke, Küche Speisekammer) und 200qm Einzelhof (Blumen).